Röbbek Vier

Neubau von 12 Eigentumswohnungen 7 Stadthäusern und 4 Einfamilienhäusern

Anschrift

Röbbek 4
22607 Hamburg
Stadtteil: Groß Flottbek

bezugsfertig Einheiten Kategorie
3. Quartal 2018 23 gehoben

Preisbeispiel

Wohntyp:
Townhouse
Größe:
5 Zimmer
Wohnfläche:
ca. 150 m²
Preis:
€ 980.000,–
Preis/m²:
€ 6.533,–
Wohntyp:

Reihenhaus-Stadthaus:
5 Zimmer

Stadtvilla:
5 Zimmer

Eigentumswohnungen:
2-4 Zimmer

Angebot

  • Reihenhaus-Stadthaus
  • 2-5 Zimmer

Objekt-ID: 13357

Projektbeschreibung
und Ausstattung

Im Wohnquartier Röbbek trifft die Gegenwart auf die Vergangenheit, denn hier entstehen rund um die sanierte, ehemalige Dorfschule zwölf hochwertige Eigentumswohnungen, vier freistehende Neubau-Villen und sieben Neubau-Townhouses. RÖBBEK VIER - Viel mehr als eine schöne Wohnanlage rund um eine alte Schule, ist es ein Dorf in der Stadt mit einem zentralen Dorfplatz, an dem man sich trifft. Die Neubauten heben sich architektonisch von der denkmalgeschützten Schule ab, doch die Hülle aus Backstein fungiert als verbindendes Element zwischen den Häusertypen.

Alte Schule

Die denkmalgeschützte alte Dorfschule bildet das Eröffnungsgebäude des RÖBBEK VIER-Ensembles. Ihre alten Klassenräume sind zu insgesamt zwölf 2 bis 5 2/2-Zimmer-Wohnungen umgebaut und bieten in Zukunft auf drei Etagen neues Komfortwohnen.

  • Video-Gegensprechanlage
  • Aufzug
  • Balkone, Terrassen mit Belag aus Bangkirai

Ausstattung

RÖBBEK VIER eint ein hanseatischer Stil mit Backsteinfassaden und Giebeldächern. Im denkmalgeschützten Schulhaus wird liebevoll restauriert, was erhalten werden kann: Das Dach wird nach historischem Vorbild eingedeckt, Parkettböden geschliffen und Doppelkastenfenster aufgearbeitet. In der alten Dorfschule von RÖBBEK VIER befinden sich zwölf Etagenwohnungen. Die Größen reichen von ca. 50 bis 170 Quadratmeter, von zwei Zimmern bis zu einer großzügigen 5 2/2-Zimmer-Wohnung. Ein Aufzug sorgt für Barrierefreiheit. Die Wohnungen in dem denkmalgeschützten Gebäude sind individuell geschnitten und folgen alle dem Prinzip des Von-innen-nach-außen-Wohnens: mit viel Tageslicht in den Wohnräumen und zahlreichen Sonnenstunden auf den Balkonen und Terrassen, die Richtung RÖBBEKhof gerichtet sind.

  • EG Einheiten mit Fußbodenheizung
  • EG: lichte Raumhöhe ca. 3,22 - 3,75 m
  • OG: lichte Raumhöhe ca. 3,09 - 3,66 m
  • DG: lichte Raumhöhe ca. 2,60 m - 3,06 m
  • Parkettboden
  • Sanitärobjekte namhafter Hersteller

Townhouses

Sieben aneinandergereihte und neu gebaute Stadthäuser begrenzen RÖBBEK VIER nach Westen hin. Rund 150 Quadratmeter verteilen sich hier auf drei Etagen und eine eigene große Terrasse. Genügend Platz für Vater, Mutter, Kinder - und für jeden eine eigene Etage.

  • kontrollierte Be- und Entlüftung für innenliegende Räume
  • Fenster und Fenstertüren im EG mit abschließbaren Fenstergriffen
  • Terrassen mit Belag aus Bangkirai
  • Pkw-Stellplätze

Ausstattung

Beim Neubau hat sich der architektonische Zeitgeist auf diesen Charakter eingestimmt, ohne ihn nachzuahmen - er zitiert ihn. Ziegel, beim Schulgebäude ausschließlich in Rot gehalten, werden bei den Fassaden der Townhouses mit Putzflächen gemischt. Die sieben aneinandergebauten Townhouses von RÖBBEK VIER ergeben ein stringentes architektonisches Bild. Durchdachte Grundrisse folgen dem Wandel zu offenen Lebensbereichen, durchgesteckte Räume lassen Licht und Luft ins Haus, die dunkel gehaltenen Fenster erzeugen großstädtischen Loftcharakter. Und doch hat jeder seine eigene Eingangstür, seine eigene Terrasse. Die Townhouses sind zeitgemäße Varianten vom Leben zwischen Etagenwohnung und Einfamilienhaus - und vermitteln dank ihrer Ziegelfassaden in den oberen Etagen nordisch-hanseatisches Lebensgefühl

  • Sanitärobjekte namhafter Hersteller
  • Bodenbelag aus Vollholzparkett wahlweise als Dielenboden oder Stabparkett aus Eiche
  • Fußbodentemperierung in den Wohnräumen
  • Handtuchheizwärmekörper in den Bädern
  • bodengleiche Duschen mit Glastür
  • UG: lichte Raumhöhe ca. 1,80 m
  • EG: lichte Raumhöhe ca. 2,70 m
  • OG: lichte Raumhöhe ca. 2,50 m
  • DG: lichte Raumhöhe bis zu ca. 2,70 m

Villen

Rund 238 Quadratmeter auf drei Etagen und um den Familiensitz herum viel Grün: Die neuen Villen von RÖBBEK VIER liegen vis-à-vis der alten Schule. Mit modularen Gärten, nach Süden den Blick auf den Anger und nach Norden beste Aussicht ins Grüne. Die Villen setzen durch ihre ausschließlich helle Farbgebung besondere optische Akzente. Giebeldächer werden elegant ins 21. Jahrhundert transformiert, indem die neuen Häuser keinen Dachüberstand erhalten. Holz, angelaufener Stahl und Schiefer mischen sich unter die verwendeten Materialien. Die Wände werden gespachtelt, Naturmaterialien bevorzugt. Die typisch kleinen Fenster werden bei den Villen zu großen, bodentiefen Glasflächen, die den Wohnbereich nach außen öffnen.

  • offene Wohn-/Essbereiche
  • kontrollierte Be- und Entlüftung für innenliegende Räume
  • abschließbare Fensteroliven im EG
  • teilweise bodentiefe Fenster und Schiebetüren
  • angegliederte Garage mit elektrischem Garagentor
  • Klingeltableau mit Videosprechstelle

Ausstattung

Die Villen von RÖBBEK VIER mit ihren ca. 238 Quadratmetern Wohnfläche vereinen ländliche Idylle mit kontrastreichem Design. Durch die alte Schule und den Dorfanger von der Straße abgeschirmt, sind sie edle Rückzugsorte, einem alten Familiensitz gleich. Mit eigener Garage, Hochbeeten zur Gartenseite und Terrassen mit Holzdecks in Richtung Biotop wird Diskretion geschaffen. In den Wohnbereichen überzeugen Großzügigkeit und Offenheit, die sich in nordischer Zurückhaltung üben.

  • Sanitärobjekte namhafter Hersteller
  • Bodenbelag aus Vollholzparkett wahlweise als Dielenboden oder Stabparkett aus Eiche
  • moderne großformatige Wand- und Bodenfliesen (30 x 60 cm)
  • Handtuchheizwärmekörper in den Bädern
  • freistehende Badewanne in den Masterbädern
  • bodengleiche Duschen
  • Fußbodenheizung in den Wohnräumen
  • geschlossener Kamin in den Wohn- und Essbereichen
  • Balkon- und Terrassenbelag aus Bangkirai
  • Schallschutz, energieeffiziente Bauweise

Lagebeschreibung

Unweit der Elbe, im Stadtteil Groß Flottbek, entsteht dieses unikate Neubauprojekt. Diese Lage gehört zu den nachgefragtesten in Hamburg und zeichnet sich durch seine ruhige und grüne Umgebung aus. Prächtige Stadtvillen und alter Baumbestand prägen die Nachbarschaft. Eine große Auswahl an Geschäften des täglichen Bedarfs ist ganz in der Nähe zu finden. Kitas und Schulen sind nur einen Katzensprung entfernt und Sportbegeisterte erwartet der Großflottbeker Tennis-, Hockey- u. Golf-Club e.V. Eine gute Anbindung zur Innenstadt (ca. 20 min) und die nahegelegene Autobahn (A7) machen diese Lage besonders attraktiv.

  • S-Bahnstation Hamburg-Othmarschen: ca. 1,2 km entfernt
  • Elbe-Einkaufszentrum: ca. 1,4 km entfernt
  • Supermarkt (z.B Aldi): ca. 450 m entfernt
  • Großflottbeker Tennis-, Hockey- u. Golf-Club e.V.: ca. 1,3 km entfernt
  • Staatliche Handelsschule H6 Altona: ca. 1,0 km entfernt
  • Kita Seestraße: ca. 160 m entfernt
  • Grundschule Groß Flottbek: ca. 1,2 km entfernt.
  • Gymnasium Christianeum: ca. 1,4 km entfernt
  • Bäckerei: ca. 350 m entfernt
  • Lise-Meitner-Park: ca. 1,2 km entfernt
  • EEZ Apotheke: ca. 1,4 km entfernt

Sonstiges

Die Fertigstellung ist für Sommer 2018 geplant!

Angaben nach EnEV: Energiebedarfsausweis noch nicht vorhanden, erfolgt nach Fertigstellung.

Den Wohnungen im Schulgebäude sowie den Townhouses sind PKW-Außenstellplätze zugewiesen. Der Kaufpreis für einen PKW-Stellplatz beträgt zusätzlich € 15.200,-. Den Wohnungen A6 + A11 steht kein Außenstellplatz zur Verfügung. Die Stadtvillen erhalten jeweils eine eigene Garage, welche im Kaufpreis inkludiert ist.

Die Courtage versteht sich inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.roebbekvier.de/gb

Käufercourtage: 4 % inkl. MwSt.