Top-Immobilien im Großraum Hamburg

» Endlich Eppendorf in

Endlich Eppendorf

Neubau von 12 ETW und 4 Stadthäusern

» L66 Schenefeld in

L66 Schenefeld

Neubau von 11 Eigentumswohnungen

» Lerchenkamp in

Lerchenkamp

Neubau von 11 Eigentumswohnungen

» Fischbeker Heide in

Fischbeker Heide

Neubau von 18 Eigentumswohnungen

Neubau-Immobilie der Woche

Bezugsfertig Einheiten Kategorie
Viertes Quartal 2016 8 luxus

Exklusives Neubauprojekt: Elbchaussee 81

In Premium-Lage in Ottensen entstehen 8 exklusive Eigentumswohnungen mit 3 bis 4 bzw. 6 Zimmern. Eine elegante Architektur, hohe Räume, beste Materialien und eine Luxus-Ausstattung zeichnen dieses Projekt aus.

Bauträger und Vermarkter im Großraum Hamburg

Aktuelles Hamburg
Exporo startet Funding für Wohnprojekt "Tycho-Brahe-Weg" in Hamburg-Wandsbek
Pläne für günstigen Wohnraum beschlossen: Neuer Bautyp soll Normalverdienern bezahlbaren Wohnraum bieten

  • 2015 wurden in Hamburg 8.521 Wohnungen fertiggestellt
  • Prognos Zukunftsatlas: Hamburg in Top 10 im Bereich "Wettbewerb & Innovation"

Neueste Meldungen aus Hamburg

Meldung vom 30.06.2016, Höpfner Immobilien Neubauprojekt: Edur Park in Kiel

Mit dem Neubauprojekt "Edur Park" vermarktet Höpfner Immobilien in Kiel 114 Eigentumswohnungen, davon 79 im ersten Bauabschnitt. Die Wohneinheiten bestehen aus 2 bis 5 Zimmern mit Wohnflächen zwischen ca. 56m² und ca. 143m². Der Baubeginn startet bald.


Meldung vom 30.06.2016, Reinholz & Hermsdorf Immobilien Neubauwohnungen in Lokstedt: EA Elegant 39

In Hamburg-Lokstedt vermarktet Reinholz & Hermsdorf insgesamt 5 hochwertige Eigentumswohnungen im Neubauprojekt "EA Elegant 39". Die Wohnungen verfügen über 2 bis 4 Zimmer und Wohnflächen bis zu ca. 165,8m². Der Neubau entsteht in attraktiver Architektur und ruhiger Lage.


Meldung vom 30.06.2016, PROJECT Immobilien Hamburg Letzte Chance: Das beliebte Ratsmühlen Carré ist fast vollständig verkauft

Die Nachfrage ist hoch, die verfügbaren Wohnungen werden immer knapper. Das heiß begehrte Ratsmühlen Carré nähert sich dem Ende seiner Vertriebszeit.


Meldung vom 30.06.2016, HFH Immobilien Noch 3 Wohnungen frei: Lumen Hamburg

In bester Citylage von Hamburg, in Rotherbaum, vermarktet HFH Immobilien 10 neue, elegante Eigentumswohnungen. Das Neubauprojekt "Lumen Hamburg" verfügt noch über 3 freie Wohnungen. Dazu gehören eine große 5-Zimmerwohnung im Erdgeschoss mit einer Wohnfläche von ca. 259 m² sowie eine 3-Zimmerwohnung und eine 4-Zimmerwohnung im 3. Obergeschoss mit einer Wohnfläche von ca. 205 m².


Meldung vom 23.06.2016, Richard Ditting GmbH & Co. KG Neubau in Hamburg: Echt Ottensen

Mit dem Neubauprojekt "Echt Ottensen" entstehen in Hamburg-Ottensen 17 neue Eigentumswohnungen. Die Richard Ditting GmbH & Co. KG errichtet die Neubauwohnungen mit 2 bis 4 Zimmern und Wohnflächen zwischen ca. 75m² und ca. 107m².


Meldung vom 23.06.2016, cds Wohnbau Hamburg Stadthäuser nahe dem Eilbekkanal: Urbans Best Uhlenhorst

In Hamburg-Uhlenhorst realisiert cds Wohnbau Hamburg 18 hochwertige Stadthäuser im Neubauvorhaben "Urbans Best Uhlenhorst". Die Häuser mit 4 bis 7 Zimmern bieten Wohnflächen von ca. 156m² bis ca. 251m². Sie wohnen in begehrter Lage unweit des Eilbekkanals.


Themen aus unserem Immobilien-Ratgeber Hamburg

KapitalanlageDie Immobilie als Kapitalanlage


Nachrichten-Archivfür Neubau-Immobilien

Auswahl der ImmobilieNeu? Gebraucht? Stadt? Umland?

Experten-Interview

Thomas Klinke,
Thomas Klinke Immobilien

“Warum das Projekt „Hammerleev“ ein Vorreiter moderner Quartiersentwicklung ist”

neubau kompass: Im Neubauprojekt „Hammerleev“ entsteht ein riesiger Wohnkomplex mit 331 neuen Miet- und Eigentumswohnungen. Könnten Sie uns kurz die Highlights dieses Projektes nennen?

Thomas Klinke: „Hammerleev“ ist der Vorreiter für eine komplette Quartiersentwicklung in zentraler Lage und ist der Beginn zur Revitalisierung dieses eigentlich traditionellen Wohnstandorts unserer Stadt.

Die Architektur fängt die Geschichte ein und verbindet sie mit modernen Ansprüchen unserer Zeit.

Die so oft bei Projekten angepriesenen Highlights wie großzügige Grundrisskonzepte, bodentiefe Fenster und Tiefgarage treten hier in den Hintergrund, wenn man sich einmal mit der geplanten Entwicklung dieses Stadtteils beschäftigt. Die zukünftigen Erwerber des Projektes sind Pioniere und werden zum neuen Gesicht dieses Stadtteils beitragen.

Die eigentlichen Highlights dieses Projektes würde ich daher weniger an der Ausstattung festmachen wollen, sondern aufgrund der Besonderheit vielmehr an den Begriffen: Zentralität, Potenzial, Quartiersentwicklung.

Ganzes Interview lesen